junges Paar Student Studentin Fernbeziehung an der Uni So klappt es!

Fernbeziehung an der Uni: So klappt es!

Mit all der Technologie, die uns zur Verfügung steht, gibt es viele Möglichkeiten, Zeit miteinander zu verbringen und diesen Funken am Leben zu erhalten. Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie eine Fernbeziehung an der Uni zum Laufen bringen können.

 

 

Zur Uni zu gehen kann eine große Veränderung in deinem Leben sein. Für einige ist es eine Gelegenheit, Ihre Flügel auszubreiten. Während einige Menschen es vorziehen, in der Nähe ihres Zuhauses zu bleiben, ziehen es andere vor, in einer Studentenunterkunft zu bleiben und in einer neuen Stadt zu lernen und sie zu erkunden. Mit dem Arbeitspensum an der Universität klar kommen

 

Dafür gibt es viele Gründe, zum Beispiel muss Ihr Partner zum Arbeiten oder Studieren in der Nähe Ihres Wohnortes bleiben, während Sie an einer weiter entfernten Universität angenommen werden. Fernbeziehungen sind nicht immer leicht zu vereinbaren, aber machbar, wenn Sie bereit sind, sich anzustrengen.

 

Oder das gewählte Studienfach wird nur an einer bestimmten Universität gelehrt, was dazu führt, dass sie umziehen müssen, um ihren Träumen folgen zu können. Dies kann eine stressige Zeit sein und eine der größten Auswirkungen, die sie haben kann, ist Ihre Beziehung.

 

Facetime-Anrufe

 

Facetime ist die einfachste Art der Interaktion, da Sie Multitasking betreiben können – Sie beide können Ihr Abendessen essen, während Sie chatten – wie bei einem virtuellen Date! Sie können sich sogar eine Überraschung zum Mitnehmen bestellen, wenn Sie romantisch sein möchten.

Facetime ist vielseitig und eine der besten Möglichkeiten, sich Ihrem Partner nahe zu fühlen, bevor Sie sich wieder persönlich treffen können. So machen Sie das Beste aus Ihrem Uni-Erlebnis!

 

 

Eine weitere gute Option, um mit deinem Partner in Kontakt zu bleiben, wenn du an der Uni eine Fernbeziehung führst, ist Facetime oder andere Videoanruf-Apps.

Sie können nicht nur ihre Stimme hören, sondern ihr Gesicht zu sehen, kann Ihnen helfen, sich ihnen ein Stück näher zu fühlen, obwohl Sie meilenweit voneinander entfernt sind. Nach der Uni – wie geht es weiter? Unsere Tipps

 

Textnachrichten

 

Egal, ob es sich um eine kurze Nachricht zwischen den Vorlesungen handelt oder wenn Sie eine fällige Aufgabe haben, auf die Sie sich konzentrieren müssen. Eine SMS ermöglicht es Ihnen, in Kontakt zu bleiben, auch wenn Sie keine Zeit für ein ausführliches Gespräch haben.

 

 

Dies mag eine Selbstverständlichkeit sein, aber eine gute Möglichkeit, mit Ihrem Lebensgefährten in Kontakt zu bleiben, ist der einfache Text oder WhatsApp. Es ist eine einfache Möglichkeit, miteinander zu kommunizieren, wenn Sie beschäftigt sind. Außerdem, wie toll ist es, wenn Sie eine süße Nachricht erhalten, die Ihren Tag verschönert – wir lieben es! Als Student organisiert bleiben: So gelingt es!

 

Planen Sie einen Besuch

 

Am Telefon oder auf einem Laptop zu sprechen kann Ihnen helfen zu kommunizieren und sich nahe zu fühlen, aber nichts geht über die Möglichkeit, sich persönlich zu sehen.

Außerdem hilft die Aufteilung der Reisen zwischen Ihnen, die Reisekosten mehr oder weniger gleichmäßig zu halten, und zeigt, dass Sie beide bereit sind, sich anzustrengen.

Dies könnte bedeuten, dass beide abwechselnd zueinander reisen – einer von Ihnen reist an dem einen Wochenende, an dem Sie sich treffen wollten, zum anderen, aber der andere reist im nächsten Monat.

Eine weitere Option ist die Planung eines Wochenendausflugs, an dem Sie beide zu einem Ziel reisen oder sich irgendwo in der Mitte treffen. Sie lernen sich persönlich kennen und können gleichzeitig eine neue Stadt erkunden oder etwas Neues erleben.

 

 

Wie einfach dir das fällt, hängt davon ab, wie weit ihr voneinander entfernt seid – ob das nun jedes zweite Wochenende oder ein Wochenende im Monat ist.

Aber einen Plan zu haben, wann ihr euch gegenseitig besuchen könnt, gibt euch beiden etwas, worauf ihr euch freuen und gespannt sein könnt.

Wie auch immer Sie Ihre Besuche planen und was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre gemeinsame Zeit genießen und das Beste daraus machen. Nachts gut schlafen: Tipps und Tricks

 

Verwendung Ihres Laptops

 

 

Mit Ihrem Telefon haben Sie möglicherweise nur begrenzte Anrufe und SMS oder Ihr Akku hält möglicherweise nicht so lange.

Während Ihr Laptop eine längere Akkulaufzeit, einen größeren Bildschirm hat und wenn Sie in Ihrer Studentenwohnung einen Internetzugang haben, können Sie sich so lange verbinden, wie Sie möchten.

 

 

Skype ist kostenlos und eine der besten Möglichkeiten, sich über das Internet zu verbinden. Es ist vielseitig wie Facetime und eine gute Möglichkeit, über große Entfernungen in Kontakt zu bleiben.

Obwohl Ihr Telefon aus verschiedenen Gründen nützlich ist, ist es möglicherweise nicht immer praktisch oder beschränkt sich auf das, was Sie möchten. Eine alternative Möglichkeit, in Kontakt zu bleiben, ist die Verwendung Ihres Laptops. Warum im Ausland studieren? Die besten Gründe

 

Telefonanrufe

 

Die Stimme Ihres Partners zu hören, bevor Sie schlafen gehen oder morgens, bevor Sie den Tag beginnen, kann eine beruhigende Präsenz sein, die Ihnen helfen kann, während Sie die Tage zählen, bis Sie sie persönlich sehen können.

Wenn Sie mehr Zeit haben, ist ein Anruf die bessere Option. Ein Telefonanruf gibt Ihnen nicht nur die Möglichkeit für ein tieferes Gespräch, sondern es kann auch ein Trost für Sie sein, ihre Stimme zu hören. Uni Mitbewohner auswählen: Worauf achten?

Zusammen mit Teleparty ansehen

 

Sie können genau dieselbe Fernsehsendung oder denselben Film zur selben Zeit ansehen, es wird so sein, als würden sie neben Ihnen sitzen! Es verfügt über Programme von Netflix, Disney Plus, Hulu, HBO Max und Amazon Prime.

Es gibt auch ein Chat-Fenster, in dem ihr darüber reden könnt, was ihr gerade seht, oder ihr könnt euch einfach eine SMS schreiben. Holen Sie sich ein paar Snacks und sitzen und entspannen Sie sich an Ihrem Date-Abend!

Eine aufregende Möglichkeit, ein virtuelles Date mit Ihrem Partner zu haben, ist eine Watch-Party auf Teleparty. Studentenküche einrichten: Die Essentials

 

Fazit

 

Setzen Sie Grenzen, damit Sie beide wissen, was der andere für akzeptabel oder inakzeptabel hält – Sie sollten beide das Gefühl haben, das Uni-Leben und alles, was es zu bieten hat, erleben zu können, ohne sich erstickt zu fühlen oder gute Gelegenheiten oder Erinnerungen zu verpassen. Online lernen an der Universität: Unsere Tipps

Wenn Sie sich gegenseitig Raum geben, um neue Freunde und Erinnerungen zu finden, haben Sie beim nächsten Mal, wenn Sie sich unterhalten oder sich zu einem Date treffen, etwas zum Reden.

Außerdem wirst du die Zeit, die ihr miteinander verbringt, ein bisschen mehr schätzen und das kann euch nur stärker machen, oder?

Aber vergiss nicht, dass Beziehungen, die du zu Menschen hast, dich glücklich machen sollten, und scheue dich nicht zuzugeben, wenn etwas nicht funktioniert, wird es euch beiden auf lange Sicht nur schaden.

 

Sich Zeit füreinander zu nehmen hilft, sich wohlzufühlen. gegeneinander verlieren und den Funken in eurer Beziehung bewahren, aber es sollte nicht das einzige sein, was zu berücksichtigen ist.

Die Uni ist eine Zeit der Veränderung und des persönlichen Wachstums, du findest gerade heraus, wer du bist und was du im Leben tun willst.

Ihre Fernbeziehung sollte diesen Fortschritt nicht behindern, hier ist eine gute Kommunikation der Schlüssel.